Single Blog Title

This is a single blog caption

Matchbericht: SCL Tigers vs. HC Ambri-Piotta

Die SCL Tigers verlieren das letzte Heimspiel der Saison gegen den HC Ambri-Piotta mit 3:4 nach Verlängerung.

Der HC Ambri-Piotta ging im ersten Drittel durch zwei Powerplaytore in Führung. Auch im zweiten Spielabschnitt lies ein Torerfolg für die Langnauer lange auf sich warten. Aber vier Sekunden vor der Pausensirene traf Anthony Huguenin zum 1:2.

In der 47. Minute konnte Duca mit einem Shorthander zum vorentscheidenden 1:3 erhöhen. Aber die Tigers gaben noch nicht auf und glichen durch Tore von Pascal Berger (49.) und Thomas Nüssli (59:32) wieder aus.

In der Overtime hatte dann Ambri das Glück auf seiner Seite. Emmerton erzielte nach 48. Sekunden das Tor zum 3:4 Schlussresultat.

 

Telegramm

SCL Tigers- HC Ambri-Piotta 3:4 (0:2, 1:0, 2:1) n.V.

Ilfishalle – 5489 Zuschauer

Schiedsrichter: Koch/Wehrli, Abegglen/Kaderli.

Torfolge:

  • 07. Emmerton (D’Agostini, Hall/Ausschluss Zryd) 0:1.
  • 19. D’Agostini (Gautschi/Ausschluss Seydoux) 0:2.
  • 40. Huguenin (Lashoff) 1:2.
  • 47. Duca (Hall/Ausschluss Gautschi!) 1:3.
  • 49. Pascal Berger (Haas/Ausschluss Gautschi) 2:3.
  • 60. Nüssli (Elo, Pascal Berger) 3:3 (SCL Tigers ohne Goalie).
  • 61. Emmerton (D’Agostini, Ngoy) 3:4.

Strafen:
SCL Tigers: 3mal 2 Minuten
HC Ambri-Piotta: 4mal 2 Minuten

LineUp SCL Tigers
Torhüter Punnenovs
1. Block Zryd Seydoux
Haas Macenauer N. Berger
2. Block Huguenin Lashoff
Elo Albrecht Nüssli
3. Block Weisskopf Randegger
Kuonen P. Berger Dostoinov
4. Block Currit A. Gerber
R. Gerber Chiriayev Moggi
LineUp HC Ambri-Piotta
Torhüter Descloux
1. Block Ngoy Jelovac
D’Agostini Emmerton Monnet
2. Block Fora Gautschi
Kostner Hall Pesonen
3. Block S. Berger Trunz
Trisconi Goi Lauper
4. Block Collenberg Bastl
Duca Lhotak Bianchi
Bemerkungen:
SCL Tigers
 ohne Koistinen, Lindemann, Blaser, Müller, Stettler (alle verletzt),
HC Ambri-Piotta ohne Fuchs, Stucki, Guggisberg, Zgraggen (alle verletzt), Mäenpää (überzählig).
  • SCL Tigers von 58:53 bis 59:33 ohne Goalie.
  • 60. (59:40) Timeout von Ambri-Piotta.

Leave a Reply