Single Blog Title

This is a single blog caption

Matchbericht: SCL Tigers vs. ZSC Lions

Die SCL Tigers verlieren zu Hause gegen die ZSC Lions mit 1:5 Toren. Die Vorentscheidung fiel unmittelbar vor und nach der ersten Pause. Vier Sekunden vor der ersten Sirene brachte Seger die Lions in Führung. Zu Beginn des zweiten Abschnitts bot sich dem Frankokanadier Kevin Hecquefeuille die grosse Chance zum Ausgleich. Wenig später erhöhte Ryan Keller auf 2:0 (25.).

Nach dem 3:0 durch Matthews in der 33. Minute, dauerte es nur 85 Sekunden, ehe Kevin Hecquefeuille mit einem Weitschuss ZSC Keeper Schleegel zwischen den Schonern erwischte und zum 3:1 verkürzen konnte.

Severin Blindenbacher sorgte mit dem 4:1 in doppelter Überzahl noch vor der zweiten Pause für die Vorentscheidung zu Gunsten der Lions. Herzogs 5:1 im Schlussabschnitt war lediglich Resultatkosmetik.

 

SCL Tigers – ZSC Lions 1:5 (0:1, 1:3, 0:1)
Ilfishalle – 5344 Zuschauer.

Schiedsrichter: Koch/Stricker, Abegglen/Bürgi.

Torfolge:

  • 20. (19:56) Seger (Shannon, Denis Malgin/Ausschluss Claudio Moggi) 0:1.
  • 25. Ryan Keller (Schäppi) 0:2.
  • 33. Matthews (Nilsson/Ausschlüsse DiDomenico; Herzog) 0:3.
  • 34. Hecquefeuille (Nüssli) 1:3.
  • 39. Blindenbacher (Matthews, Seger/Ausschlüsse Haberstich, Lukas Haas) 1:4.
  • 55. Herzog (Matthews/Ausschlüsse Haberstich; Phil Baltisberger) 1:5.

Strafen:
SCL Tigers:
 5mal 2 Minuten
ZSC Lions: 4mal 2 Minuten

LineUp SCL Tigers
Torhüter Ciaccio
1. Block Stettler Koistinen
DiDomenico Albrecht Nüssli
2. Block Hecquefeuille K. Lindemann
Clark Gustafsson Bucher
3. Block Zryd A. Gerber
S. Lindemann Chiriayev Haas
4. Block Weisskopf Ronchetti
S. Moggi C. Moggi Haberstich

LineUp ZSC Lions
Torhüter Schleegel
1. Block Blindenbacher Geering
Nilsson Matthews Herzog
2. Block Seger Baltisberger
Suter Trachsler Neuenschwander
3. Block Karrer Siegenthaler
Keller Malgin Schäppi
4. Block Hächler
Künzle Shannon Hinterkircher

 

Bemerkungen:
SCL Tigers 
ohne Deny Bärtschi, Nils Berger, Tom Gerber, Jordy Murray, Wyss (alle verletzt) und Olesz (überzähliger Ausländer)

ZSC Lions ohne Chris Baltisberger, Patrik Bärtschi, Bergeron, Cunti, Flüeler, Foucault, Dan Fritsche, Daniel Schnyder (alle verletzt) und Wick (krank).

Pfostenschüsse: Pius Suter (2./Latte), Blindenbacher (32.).

 

Leave a Reply