Single Blog Title

This is a single blog caption

Scott Beattie wird neuer Headcoach bei den SCL Tigers

Nach Analyse der letzten Spiele kamen die Verantwortlichen der SCL Tigers zum Schluss, dass zum Erreichen des Saisonziels Ligaerhalt ein Impuls im sportlichen Bereich unumgänglich ist. Aus diesem Grund wurde entschieden, die Zusammenarbeit mit Benoit Laporte per sofort aufzulösen. Die SCL Tigers danken Benoit Laporte für die geleistete Arbeit und wünschen ihm beruflich wie privat viel Erfolg.

Scott Beattie wird die Funktion als Headcoach ab dem nächsten Spiel der Platzierungsrunde bis Ende Saison 2015/16 übernehmen.

Scott Beattie ist seit der Saison 2012/2013 in der Schweiz als Headcoach tätig. Nach seinem Engagement bei EHC Olten, übernahm er in der laufenden Saison das Team des EHC Visp, welches in den Playoffs im Viertelfinal gegen den EHC Olten ausgeschieden ist. Der EHC Visp hat sich bereit erklärt, Scott bis Ende Saison an die SCL Tigers auszuleihen.

Die SCL Tigers sind überzeugt, dass Scott Beattie neue Impulse setzen kann und die Mannschaft zum Ligaerhalt führen wird. Die SCL Tigers bedanken sich beim EHC Visp für das Entgegenkommen und die sehr gute Zusammenarbeit.

Leave a Reply