Single Blog Title

This is a single blog caption

Matchbericht: SC Bern vs. SCL Tigers

Die SCL Tigers verlieren das erste Derby des Wochenendes gegen den SC Bern mit 1:4.

Beim Saisonauftakt vor fünf Wochen sorgte ein Berner Doppelschlag nach 14 Minuten zum 4:1 für die Vorentscheidung. Auch im zweiten Aufeinandertreffen der Kantonsrivalen führten die Stadtberner früh vorentscheidend. Bereits nach acht Minuten stand es 3:1.

Weil dem SC Bern mit einem weiteren Tor zum 4:1 in der 22. Minute (Plüss) auch der Start ins zweite Drittel nach Mass gelang, plätscherte die Partie während der letzten 39 Minuten ohne grosse Ereignisse zu Ende.

 

Telegramm

SC Bern – SCL Tigers 4:1 (3:1 1:0 0:0)

PostFinance-Arena – 16’790 Zuschauer

Schiedsrichter: Eichmann/Kurmann, Kaderli/Castelli.

Torfolge:

  • 01. (0:25) Untersander (Reichert, Blum) 1:0.
  • 05. Pascal Berger (Claudio Moggi) 1:1.
  • 06. Martin Plüss (Scherwey, Bodenmann) 2:1.
  • 09. Arcobello (Bodenmann, Scherwey) 3:1.
  • 22. Martin Plüss (Lasch, Untersander/Ausschluss Koistinen) 4:1.

Strafen:
SCL Tigers: 3mal 2 plus 10 Minuten (Koistinen)
SC Bern: 2mal 2 Minuten

LineUp SCL Tigers
Torhüter Ciaccio
1. Block Randegger Stettler
R. Gerber P. Berger Moggi
2. Block Koistinen Seydoux
Nüssli Albrecht DiDomenico
3. Block Müller Weisskopf
Elo Schremp Kuonen
4. Block A. Gerber Currit
Haas Chiriayev Lindemann

LineUp SC Bern
Torhüter Genoni
1. Block Blum Untersander
Moser Arcobello Lasch
2. Block Gerber Noreau
Scherwey Plüss Bodenmann
3. Block Krueger Kamerzin
Müller Reichert Berger
4. Block Jobin
Ness Macenauer Randegger

Leave a Reply