Single Blog Title

This is a single blog caption

Matchbericht: SC Bern vs. SCL Tigers

Die SCL Tigers gewinnen das Berner-Derby trotz 3:0 Rückstand mit 3:5 Toren.

Die Partie begann mit einem Doppelschlag. Innerhalb von 43 Sekunden brachten Simon Moser und Simon Bodenmann die Gastgeber zu Beginn des ersten Abschnitts 2:0 in Führung.

Die entscheidenden Tor-Doubletten gelangen später aber den Tigers. Alexej Dostoinow und Ville Koistinen verkürzten im zweiten Abschnitt innerhalb von 104 Sekunden auf 2:3.

Und im Schlussabschnitt skorten Yannick-Lennart Albrecht und Benjamin Neukom binnen 28 Sekunden die Goals vom 2:3 zum 4:3. Ville Koistinen stellte 25 Sekunden vor Schluss mit einem Schuss ins leere Tor zum 5:3 den Langnauer Sieg sicher.

Telegramm

SC Bern – SCL Tigers 3:5 (2:0, 1:2, 0:3)

PostFinance Arena – 16’003 Zuschauer

Schiedsrichter: Massy/Stricker, Castelli/Kovacs.

Torfolge:

  • 05. (4:49) Moser (Arcobello, Ruefenacht) 1:0.
  • 06. (5:32) Bodenmann (Pyörälä, Andersson) 2:0.
  • 29. Arcobello (Blum, Gerber/Ausschlüsse Gagnon; Kamerzin) 3:0.
  • 31. Dostoinov (Gagnon) 3:1.
  • 33. Koistinen (Elo) 3:2.
  • 48. (48:00) Albrecht (Koistinen, Neukom) 3:3.
  • 49. (48:28) Neukom 3:4.
  • 60. (59:35) Koistinen (Gagnon) 3:5 (ins leere Tor).

Strafen:
SCL Tigers: 2mal 2 Minuten
SC Bern: 2mal 2 Minuten

LineUp SCL Tigers
Torhüter Punnenovs
1. Block Koistinen Zryd
Erkinjuntti Gagnon Elo
2. Block Lardi Blaser
Nüssli Albrecht Dostoinov
3. Block Huguenin Randegger
Neukom Berger Kuonen
4. Block Seydoux
Weibel Haas R. Gerber
LineUp SC Bern
Torhüter Genoni
1. Block Blum Untersander
Moser Arcobello Ruefenacht
2. Block B. Gerbrer Andersson
Pyörälä Ebbett Bodenmann
3. Block Krueger Kamerzin
Scherwey Haas Raymond
4. Block Burren
Randegger Hischier Berger
Bemerkungen:
SCL Tigers
 ohne Rüegsegger (gesperrt), Berger, Erni, Gustafsson, Peter und Stettler (alle verletzt), Müller (SC Langenthal), Himelfarb (überzähliger Ausländer)
SC Bern ohne Kämpf (krank) und Noreau (überzähliger Ausländer)
  • Lattenschuss Ebbett (10.).
  • Timeout Bern (49.).

Leave a Reply