Single Blog Title

This is a single blog caption

Cup 1/4 Final: HC Ajoie vs. SCL Tigers

Die SCL Tigers scheiden gegen den HC Ajoie im Swiss Ice Hockey Cup im 1/4-Final aus. Die Langnauer verlieren mit 4:3 nach Verlängerung.

Der HC Ajoie ging bereits in der 17. Minute durch Schmutz in Führung.

Im zweiten Spielabschnitt sah es zunächst gut für die Gäste aus Langnau aus. Eric Himelfarb und Raphael Kuonen scorten bis zur 32. Minute zum 1:2. Die Freude währte jedoch nicht lange. In der 35. Minute gingen die Gastgeber mit einem Doppelschlag innert 36 Sekunden wieder in Führung.

Zwar glichen die Tigers in der 50. Minute durch Elo noch einmal aus. Aber in der Overtime machte Impose für den HC Ajoie alles klar.

Telegramm

HC Ajoie – SCL Tigers 4:3 n.V. (1:0, 2:2, 0:1, 1:0)

Patinoire Voyeboeuf – 1’627 Zuschauer

Schiedsrichter: DiPietro/Massy, Fluri/Progin.

Torfolge:

  • 17. Schmutz (Devos, Fuhrer) 1:0.
  • 25. Himelfarb (Elo) 1:1.
  • 32. Kuonen (Gustafsson, Erni) 1:2.
  • 35. (34:05) Maret (Hazen, Devos) 2:2.
  • 35. (34:41) Ryser (Casserini, A. Montandon) 3:2.
  • 50. Elo (Randegger) 3:3
  • 78. Impose (Hazen) 4:3

Strafen:
SCL Tigers: 2mal 2 Minuten
HC Ajoie: 1mal 2 Minuten

LineUp SCL Tigers
Torhüter Ciaccio
1. Block Lardi Zryd
Erkinjuntti Gagnon P. Berber
2. Block Erni Blaser
Nüssli Himelfarb Elo
3. Block Huguenin Randegger
Dostoinov Gustafsson Kuonen
4. Block Kiener Weibel
Rüegsegger Albrecht R. Gerber
LineUp HC Ajoie
Torhüter Nyffeler
1. Block Casserini Ryer
Schmutz Devos Fuhrer
2. Block Hauert Maret
Schmit A. Montandon Hazen
3. Block Steinauer Lüthi
Wüst Impose Merola
4. Block Devesvre M. Montandon
Pouilly Privet Macquat

Leave a Reply