Single Blog Title

This is a single blog caption

Matchbericht: HC Lugano vs. SCL Tigers

Die SCL Tigers verlieren auswärts gegen den HC Lugano mit 3:1 Toren.

Auf das 1:0 des vom Verteidiger Kparghai in der dritten Minute wussten die Tigers noch eine Antwort – Benjamin Neukom erzielte nur 59 Sekunden später den Ausgleich. Nach dem 2:1 von Dario Bürgler (22.), liessen sich die Gastgeber aber nicht mehr von der Siegerstrasse abbringen.

Telegramm

HC Lugano – SCL Tigers 3:1 (1:1, 1:0, 1:0)

Resega – 5’676 Zuschauer

Schiedsrichter: Müller/Vinnerborg, Borga/Progin

Torfolge:

  • 03. Kparghai (Sanguinetti) 1:0.
  • 04. Neukom (Huguenin) 1:1.
  • 22. Bürgler (Klasen) 2:1.
  • 41. Hofmann (Lapierre) 3:1

Strafen:
SCL Tigers: 4mal 2 Minuten
HC Lugano: 2mal 2 Minuten

LineUp SCL Tigers
Torhüter Ciaccio
1. Block Koistinen Zryd
Erkinjuntti Gustafsson Elo
2. Block Erni Seydoux
Neukom Gagnon Kuonen
3. Block Huguenin Lardi
Nüssli Albrecht Dostoinov
4. Block Müller Rüegsegger
Haas Peter R. Gerber
LineUp HC Lugano
Torhüter Manzato
1. Block Furrer Sanguinetti
Klasen Lajunen Bürgler
2. Block Vauclair Wellinger
Hofmann Lapierre Fazzini
3. Block Ronchetti Chiesa
Reuille Cunti Morini
4. Block Riva
Kparghai Romanenghi Bertaggia
Bemerkungen:
SCL Tigers
 ohne Nils Berger, Pascal Berger, Stettler, Randegger und Blaser (alle verletzt)
HC Lugano ohne Walker (gesperrt), Brunner, Ulmer und Sannitz (alle verletzt)
  • Pfostenschüsse: 10. Nüssli, 17. Hofmann.

Leave a Reply